Bäume im Garten. Auch ihre Größe ist relevant!

Bäume im Garten. Auch ihre Größe - MuenstergemeindeIm Fall, wenn man seinen Garten gestaltet, muss man darüber nachdenken, welche Gartenbäume gut sind. Es gibt außergewöhnlich viele unterschiedliche Baumarten, die auch in unserem Klima problemlos wachsen können. Es gibt auch solche Sorten, die sich auch für Mini Gärten gut eignen. Hobby Gärtner wissen meistens nicht, welche Baumsorten auch für kleinere Gärten gut geeignet sind. Im Fall, wenn man Bäume bei einer Baumschule kauft, sind alle klein. Im Laufe der Zeit wachsen sie dennoch. Bei dem Kauf von Bäumen muss man auch an die Zukunft des Gartens denken. Aktuell kann man mehrere gute Baumschulen auswählen, bei denen man auf eine komplexe Beratung zählen kann. In der Praxis bedeutet das, dass man schnell solche Bäume auswählen kann, die zu nicht besonders großen Gärten tatsächlich passen, empfehlen wir Ihnen solche Bäume, deren maximale Höhe zirka 3-4 Meter beträgt.

Es handelt sich u.a. um: Kugelahorn oder Kugel-Trompetenbaum. Was wichtig ist, haben diese Baumsorten eine dekorative, kugelförmige Krone. Wichtg: ohne Schnitt. Sie passen wirklich gut auch zu aktuellen Trends in der Gartengestaltung. Zurzeit gibt es in Baumschulen so verschiedene Baumsorten, dass man was Passendes problemlos finden kann.